Kinder Selbstverteidgung

Krav Maga für Kinder im K3 Wuppertal

Krav Maga Kids / Kinderselbstverteidigung

 

 

 

Für die Kinderselbstverteidigung, ist bei uns, dass Programm Krav Maga Kids, für zuständig. Alle bei uns, für die Kinderselbstverteidigung, eingesetzten Trainer, sind voll ausgebildete Krav Maga Kids Instructoren. Wenn z-Bsp. beim Kinderkarate, mehr die sportliche und Wettkampforientierte Ausrichtung, im Fokus steht, stehen bei den Krav Maga Kids mehr die Kinderselbstbehauptung und Kinderselbstverteidigung im Mittelpunkt.

 

 

Da aber Bewegung nicht nur für den Körper gut ist, sonder auch der Seele gut tut, ist unser Kinderselbstverteidigungs- Programm auch teilweise ein Sportprogramm.

 

Der Kinderschutz ist ein ernst zu nehmendes Anliegen der heutigen Zeit, das von uns sehr ernst genommen wird. Es ist uns sehr wichtig, unser Optimum zu geben, um eine Unterstützung zu leisten, ihre Kinder vor Gewalt, auch auf Schulhöfen und vor Übergriffen, jeglicher Art, zu schützen.

 

 

Wir Erwachsene sind leider nur in begrenzten Ausmaß in der Lage, unsere Kinder, vor jeder Gefahr zu schützen aber das kann auch nicht unsere Aufgabe sein. Wichtiger ist jedoch unsere Kinder dazu zu befähigen, sich selbst zu schützen und sie dazu zu bringen, sich selber Lösungen zu suchen. Wir helfen Ihnen, sich zu souveränen, starken und zufriedenen Persönlichkeiten zu entwickeln.

 

 

 

Wir werden den Kindern nicht nur Techniken mit auf dem Weg geben mit denen sie sich verteidigen können, im Rahmen der Prävention, mit Kindern, ist die Erziehung zur Selbstständigkeit. Das Selbstvertrauen der Kinder soll gestärkt werden. Die Kinder sollen lernen zum einen ihre Selbstwirksamkeit zu erfahren und zum anderen lernen, wie wichtig es ist, Hilfe durch andere einzufordern und anzunehmen. Die Kinder die selbstbewusst durchs Leben gehen, sind erwiesener Maßen, seltener Opfer von gewalttätigen Handlungen und fühlen sich meist glücklicher als viele ihrer Altersgenossen.

 

 

 

Ein großes Anliegen ist uns, das sie bei uns im Krav Maga Kids / Kinderselbstverteidigung Programm, lernen den Unterschied zwischen Mut und Leichtsinn zu verstehen und ihre eigenen Grenzen kennen, diese zu vertreten aber auch die Grenzen anderer wahrzunehmen und zu respektieren. Es ist wichtig, dass sie lernen laut und deutlich „NEIN“ und „STOPP“ zu sagen.

 

 

 

Aber auch bei den Krav Maga Kids / Kinderselbstverteidigung, haben Spaß und Spiel einen hohen Stellenwert, wir bauen Rollenspiel- Szenarien, ins Training ein, um realistische Situationen nach zuspielen und gemeinsame Lösungen zu finden. Wahrnehmungsübungen stärken die Sensibilität für die tägliche Umgebung. Diese Anregungen und Hilfestellungen tragen in der Erziehung dazu bei, dass Kinder sich ihrer eigen Kraft und Stärke bewusst werden und den Mut aufbringen, sich zu wehren.

 

 

 

Die Kinder lernen darüber hinaus, mit Stress und Ängsten umzugehen, und fühlen sich, durch die Bewältigung angemessener Herausforderungen gestärkt und bleiben handlungsfähig.

 

 

 

Auch Auffassungen wie Respekt, Spaß, Disziplin, Motivation, Empathie, Konzentration und Erfolg sind ein Teil von unserem Krav Maga Kids / Kinderselbstverteidigung Programm.